21-jump-street.de

Offizielle Website zum Film 21 Jump Street

Sex-Trends im Jahr 2019

| Keine Kommentare

Wenn diese Vorhersagen zu den Sex-Trends im Jahr 2019 Bestand haben, entwickelt sich 2019 zu einem sehr sexy – und sexuell positiven – Jahr. Während 2018 einige Highlightse in der Sexwelt gab, vom CBD-Gleitmittel bis hin zu einem längst überfälligen Fokus auf den weiblichen Orgasmus, gibt es im diesem Jahr viel zu erwarten.

Sex ist nicht an Zeit und Ort gebunden

Vorbei sind die Zeiten, in denen man physisch Orte aufsuchen musste, um einen potenziellen Sexpartner zu finden, zu erobern und anschließend zu begeistern. Private Sexkontakte aus dem Mobilfunknetz sind rund um die Uhr und in jeder Region verfügbar. Anstatt durch die Kneipen und Nachtclubs der Stadt zu ziehen und darauf zu hoffen, einen Partner zu finden, genügt heute ein Anruf und das Date steht! Dieser Trend zeichnet sich nicht nur in den Großstädten ab, aber auch auf dem Land.

Gelebte Sexualität bis ins hohe Alter

2019 zeigt einen Trend zum Feiern und Normalisieren der Sexualität im Alter. Menschen haben keinen Grund zur Panik, dass der Sex vorbei ist, weil sich ihr Körper, ihr Verstand und ihre Beziehungen mit dem Altern zu verändern beginnen. Sex ist noch nicht vorbei – es ist der Beginn einer neuen sexy Bühne im Leben. Ältere Menschen informieren sich gezielt über die Veränderungen, die sie erwarten können, und wie sie sie überwinden und kompensieren können, um mit lebenslangem sexuellem Vergnügen weiterzumachen.

Der Wunsch nach mehr Romantik

Möglicherweise ist es Wunschdenken, aber es existiert ein großes Freundlichkeits- und Empathiedefizit in unserer Kultur, von der Politik bis hin zu Beziehungen. In den letzten 5-8 Jahren war es die Norm, direkte sexuelle Bemerkungen innerhalb von Sekunden nach dem Treffen mit einem potentiellen Partner zu machen, unaufgeforderte Fotos von den Genitalien zu schicken, ein spontanes Date mit Dutzenden von Menschen zu haben und dann zu verschwinden, wenn jemand besseres auftaucht, und im Allgemeinen Menschen zu behandeln, als wären sie wegwerfbar. Heute haben es die Menschen satt. Trends zeigen, dass es in 2019 ein Comeback zu Freundlichkeit und Romantik gibt.

Sexuelle Wellness

Liebe, Zuneigung und sexuelle Intimität tragen zu gesunden Beziehungen und individuellem Wohlbefinden bei. Sexuelles Wohlbefinden kann Intimität, Altersbelange, gesundheitliche Vorteile, Lifestyle-Genuss und allgemeines Vergnügen beinhalten.

Eine moderne Version von tantrischem Sex wird in diesem Jahr populär sein: achtsamer Sex. Das bedeutet, bewusst im Moment zu sein und sich auf einer tiefen Ebene mit Partnern über Atemsynchronisation, Mediation und sensible Berührung zu verbinden. Achtsamer Sex bedeutet auch, die Gedanken über Arbeit, Familie, Lebensverpflichtungen usw. aus dem Schlafzimmer fernzuhalten!

Sex Tech

Von geschlechtsspezifischen Fitnesstrackern, die lustige Biometrie wie Orgasmuskontraktionen und Sperma-Volumen messen, bis hin zu High-Tech-Spielzeug, wie Fernbedienungen für Toys in der Unterwäsche des Partners, wird der Markt für Sex Tech 2019 weiter wachsen. Sexspielzeug ist hochwertiger in den Materialien sowie in der Verarbeitung geworden. Zugleich ist es kein Tabu mehr, dieses alleine, oder mit dem Partner, zu verwenden. Gelebte Erotik ist besser, gesünder und befriedigender, als versteckte und unterdrückte Wünsche.

Fazit

2019 verspricht ein sexuell aufregendes Jahr zu werden. Die Möglichkeiten, einen Partner zu finden sind Dank Telefon und Internet so einfach wie nie. Zugleich zeigt sich der Trend, Erotik bewusst zu leben und bis in das hohe Alter zu genießen. Weitere Trends wie sexuelle Wellness versprechen lange, aufregende Erlebnisse für Sie und Ihn.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.