21-jump-street.de

Offizielle Website zum Film 21 Jump Street

Welches ist der beste Video on Demand Anbieter 2019?

| Keine Kommentare

Im Wesentlichen haben Sie zwei Möglichkeiten, wenn es um TV-Streaming geht. On-Demand-Dienste wie Netflix, Amazon Prime und Hulu bieten eine Kombination aus Original- und lizenzierten Shows und Filmen, die jederzeit gestreamt werden können, während Live-TV-Streaming-Dienste traditionelle Kabel-TV-Kanäle nachahmen. Um den besten On-Demand-Service zu finden, haben wir die Inhalte der Anbieter analysiert und sie zugleich anhand ihrer Bibliothek mit lizenzierten Shows und Filmen bewertet. Die Ergebnisse finden Sie im Video on Demand Test auf dieser Webseite.

Wie wir die besten On-Demand-Streaming-Services auswählen

Der beste Streaming-Service sollte bereit sein, einen kräftigen Teil Ihrer monatlichen Gebühr in die Verbesserung seiner Bibliothek zu investieren. Und wenn es um das Ausschreiben von Inhalten geht, ist Netflix der klare Gewinner. Das Unternehmen gab 2018 12 Milliarden Dollar für Inhalte aus, verglichen mit 5 Milliarden Dollar für Amazon, 2,5 Milliarden Dollar für Hulu und 1,5 Milliarden Dollar für HBO. Es ist diese Ausgabenbereitschaft, die Netflix geholfen hat, einige der größten Hits der Gruppe zu produzieren – die neueste Staffel von „Stranger Things“ kostete beispielsweise angeblich erstaunliche 8 Millionen Dollar pro Episode.

Kritische und publikumswirksame Aufnahme von Originalinhalten

Im Jahr 2018 produzierten Streaming-Dienste 160 originale Sendungen, die das Basiskabel übertrafen und erstmals in dieser Kategorie ausgestrahlt wurden. Auch dieser Trend zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung. Da Unternehmen wie Disney Inhalte aus Streaming-Diensten beziehen, um ihre eigenen eigenständigen Abonnementdienste zu erstellen, wird es für Streaming-Dienste immer wichtiger, eigene hochwertige Originalinhalte zu produzieren.

Um zu beurteilen, welche Anbieter in diesem Bereich am erfolgreichsten waren, haben wir uns die aggregierten Kritikerbewertungen, die Nutzerbewertungen von IMDB sowie die Nominierungen und Gewinne in drei großen Preiskategorien angesehen: Goldene Globen, Oscars und Emmys. Dies gab uns eine gute Vorstellung davon, welche Shows und Filme das kulturelle Gespräch dominierten.

Große Sammlung von lizenzierten Inhalten

Originelle Inhalte gewinnen an Bedeutung, aber das Kabelprogramm ist für viele Menschen immer noch wichtig. („This Is Us“ sammelte im vergangenen Jahr allein in einer Episode 33,4 Millionen Zuschauer.) Belege deuten darauf hin, dass dies auch die meisten Menschen bei Streaming-Diensten beobachten. Laut Nielsen-Daten machten nicht originale Programme 72 % der Minuten aus, die die Leute letztes Jahr damit verbracht haben, Netflix zu sehen.

Vor diesem Hintergrund haben wir nach Streaming-Diensten gesucht, die den Zugang zu Kabelshows kurz nach ihrer Live-Übertragung ermöglichen. Wenn Sie ein TV-Konsument sind, der sich nicht um Sport und Nachrichten kümmert, aber trotzdem mit Ihren Lieblingssendungen Schritt halten möchte, bieten die besten On-Demand-Streaming-Services einen großartigen Kompromiss.

Benutzererfahrung

Tolle Filme und Shows bedeuten nicht viel, wenn man sich durch Kopfschmerzen kämpfen muss, nur um sie zu finden. Als Nielsen die Verbraucher aufforderte, die wichtigsten Attribute eines Streaming-Dienstes zu bewerten, kam die „einfache Bedienung“ mit 56 % an zweiter Stelle, nur einen Punkt weniger als die „Vielfalt der verfügbaren Inhalte“. Neben der Bewertung der Qualität der Inhalte für jeden Dienst wollten wir auch sehen, wie es sich anfühlt, diese tatsächlich zu nutzen. Wir verbrachten etwa fünf Stunden mit dem Durchsuchen, Suchen und Durchsuchen der einzelnen Dienste, um sie nach Reaktionsfähigkeit, einfacher Navigation und Organisation zu bewerten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.